Menü

England auf dem Weg zur anerkannten Weinnation

Datum
Uhrzeit
23:23

ÜBRIGE WEINLÄNDER

England auf dem Weg zur anerkannten Weinnation
"England ist auf dem Weg ein spannendes Weinland zu werden", sagen Kenner der Weinszene unisono (© Coates & Seely)

UK (London) – "Englands Weinindustrie hat das Potential zukünftig in der ersten Reihe der Wein produzierenden Länder eingestuft zu werden", behauptet Gerard Basset MW* MS* OBE*, anlässlich der abschließenden Feierlichkeiten zum diesjährigen Decanter World Wine Award (DWWA). Bassets Kommentar bestätigt eine Reihe von Meinungen internationaler Weinexperten, die dem englischen Weinsektor eine blühende Zukunft bescheinigen.

 

"Wenn ich mir den Medaillenspiegel des DWWA 2015 ansehe, ist unschwer festzustellen, dass dort Weine Auszeichnungen erhalten haben, deren Produktionsgebiete unerwartet sind. Es sind Orte aus englischen Weinregionen dabei, die bisher niemand auf dem Schirm hatte", sagt Basset. "Man kann die Situation des englischen Weins vergleichen mit den Weinen Neuseelands aus den 1980iger Jahren. Damals waren Weine aus Neuseeland so gut wie unbekannt, aber jetzt ist Neuseeland ein international ernst zu nehmendes Weinland."

Als ein Beispiel für die Leistungsfähigkeit englischer Winzer führt Basset den Sekt Blancs de Blanc von Coates & Seely auf. "Dieser Schaumwein ohne Jahrgang hat alle seine englischen Konkurrenten geschlagen und die regionale Trophy für Sekte unter 15 GBP (21 Euro) gewonnen." Seine Euphorie teilt im Übrigen auch die gesamte Weinindustrie Englands. Deren Handelsorganisation erwartet, dass die Umsätze in diesem Jahr die Marke von 100 Millionen Pfund (rund 140 Millionen Euro) übersteigen werden. Dies würde einen Anstieg von 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeuten.

"England wird ein spannendes Weinland werden", sagen Kenner der Weinszene unisono. In den dortigen Weinregionen sind noch längst nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Wegen der relativ nördlichen Lage sind Auswirkungen des Klimawandels hier eher moderat. Außerdem bestehen starke und sehr gut vernetzte Handelsstrukturen und internationale Vertriebswege. Allerdings, im Inland ist der Gesetzgeber nicht unbedingt der beste Freund des Alkoholkonsums. Auch diverse Initiativen bekämpfen die Alkoholindustrie, betroffen davon ist natürlich auch die eigene Weinindustrie. 

*MW = Master of Wine *MS = Master Sommelier *OBE = Officer of the Order of the British Empire

Kommentare (0)
Anzeige
Werbung =>(Info)
Anzeige
Werbung =>(Info)