Dilek Caner – Erster Master of Wine für die Türkei

Freitag, 13. September 2013 | 07:30 Uhr | RED.YOOPRESS | AUSZEICHNUNGEN
Icon EN
masterwine1

UK (London) – Die aus der Türkei stammende Dilek Caner ist eine von weiteren acht neuen Master of Wine (MW), die in letzter Woche vom Institut of Masters of Wine gekürt wurden. Damit gibt es nun erstmals einen MW aus der Türkei. Bisher wurden 312 Weinfachleute, verteilt auf 24 Länder, mit dem begehrten aber sehr schwer zu erhaltenen Titel „Master of Wine ausgezeichnet. In 2013 feiert die Organisation zudem ihren 60. Geburtstag.

„Ich bin sehr glücklich, für die Türkei den Titel zu tragen“, freut sich Dilek Caner. „In meinem Heimatland gibt es sehr viele engagierten Produzenten und Weinliebhaber. Ich werde meinen Status als MW sicher auch dafür nutzen, mehr für den türkischen Wein zu tun. Neben einigen Weinprojekten, die mich derzeit fesseln, werde ich mein Hauptaugenmerk aber auf die Ausbildung legen.“

Als promovierte Ökonomin bei der Universität in New York startete Dilek Caner ihre Weinausbildung zur Sommelière bei der American Sommelier Association in New York mit erfolgreichem Abschluss. Sie erhielt als Auszeichnung ein zweijähriges Diplom vom Wine & Spirit Education Trust und schaffte das Advanced Certificate. Anschließend bildete Sie sich beim Institute of Culinary Education (ebenfalls in New York) weiter. Als Sommelière arbeitete Dilek Caner zusammen mit Chef Sommelier Herve Pennequin im Restaurant Bruno Jaimais in New York und unter Chef Sommelier Andre Compeyre in den Restaurants von Alain Ducassse in Frankreich. Danach konzentrierte sie sich auf ihren Job als Chef-Verkosterin und Autorin beim Wine & Spirit Magazin.

Von den übrigen neu ernannten MW stammen gleich sechs aus Großbritannien und einer aus den USA. Es sind dies:

Barry Dick MW (UK) ist derzeit Direktor für Ausbildung bei Accolade Wines (Niederlassung Großbritannien). Barry Dick, ein Nordire, studierte Önologie an der Universität von Adelaide. Er hat als Winzer in Frankreich, Spanien, Kalifornien und Australien gearbeitet. Barry war auch fünf Jahre als Winzer für die Hausmarken von Sainsbury in Großbritannien verantwortlich.

Matthew Hemming MW (UK) gelang der Aufstieg als Manager beim Weinhändler Averys in Bristol direkt nach dem Universitätsabschluss im Jahr 2002. Außerhalb seiner Vorlieben für Weine aus dem Burgund und aus Australien ist Matthew ein begeisterter Mountainbiker.

Jon Pepper MW (UK) ist Managing Director der britischen Importeurs Buckingham Schenk. Er war maßgeblich an der Entwicklung der argentinischen Marke Viñalba und an deren Vertrieb beteiligt. Außerdem brachte er für Buckingham Schenk die PET-Marke „Intrepid“ Fox auf den Markt. Nach seiner Karriere als Marketingleiter für Luxusgüter stieg John Pepper erst nach 2006 in den Weinmarkt um.

James Davis MW (UK) ist der Senior Einkäufer für Weinhändler und Brauerei Greene King, die im Vereinigten Königreich über 2000 eigene Restaurants, Kneipen und Bars betreiben. James Davis verantwortete zuvor den Einkauf für Wein bei Costco & Tesco.

Demetri Walters MW (UK) ist Verkaufsmanager für private Weinevents bei Berry Bros. & Rudd. Hier organisiert und verantwortet er eine Vielzahl von Weinproben und Bildungsveranstaltungen. Demetri Walters schrieb seine Dissertation über die Exportchancen für Weine aus Zypern, sicher auch geschuldet seiner Herkunft – ein Elternteil stammt aus Zypern.

Anne McHale MW (UK) arbeitet bei Berry Bros. & Rudd, Großbritanniens ältester Weinhändler und -Importeur, als verantwortliche für die Ausbildung. Sie organisiert auch pädagogische Weinproben und Abendessen für Gesellschaften und kann dabei auf einen 300 Jahre alten Weinkeller zurückgreifen. Die britische Circle of Wine Writers verlieh ihr in 2010 den Titel „Young Wine Writer of the Year“.

Amy Christine MW (US). Sie arbeitet für Kermit Lynch, einem Importeur für Weine aus Burgund und Bordeaux mit Sitz in Berkeley, Kalifornien. Amy besitzt und betreibt zusammen mit Ihrem Ehemann nebenbei das Bioweingut Black Sheep Finds in Kalifornien. (red.yoopress)

Kommentare (0)
Letzte Berichte