Menü

WEINE & WEINKULTUR

Lambrusco - Ein Glas Lebensfreude - Teil III: Merum unterstützt den 'Lambruso Sommer'
Und weil Merum möchte, dass möglichst viele Händler in ihrem Geschäft den Lambrusco-Sommer ausrufen, werden sie diese mit Rat und vor allem auch mit Tat unterstützen. (Foto: Andreas März - MERUM)

(Fortsetzung...) - ...die Merum-Redaktion hat der unverständlichen Verknappung von Qualitäts-Lambrusco in Deutschland den Kampf angesagt. Unter dem Motto Lambrusco-Sommer 2011 ermuntert sie die Weinhändler, mit zwei, drei verschiedenen Sorten in ihren Geschäften Lambrusco-Tage zu organisieren. Zum Lambrusco Passendes findet man nicht nur in der Emilia, sondern bei jedem guten deutschen Metzgermeister. Die Merum-Leute sind überzeugt, dass Händler, die sich mal eine Sommerwoche lang die Mühe nehmen, den Lambrusco in ihrem Geschäft im richtigen kulinarischen Umfeld zu präsentieren, von ihren Kunden selbst noch an Weihnachten mit Lambrusco-Bestellungen genervt werden.

 

Und weil Merum möchte, dass möglichst viele Händler in ihrem Geschäft den Lambrusco-Sommer ausrufen, werden sie diese mit Rat und vor allem auch mit Tat unterstützen. Der Startschuss für den Lambrusco-Sommer fiel auf der ProWein 2011 in Düsseldorf, wo die Zeitschrift Merum an ihrem Stand die besten Lambrusco-Produzenten zusammentrommelt hat. Mit schätzungsweise 1000 Besuchern an Merum-Stand war die Initiative ein Riesenerfolg.

Die Lebensfreude, die der Lambrusco verbreitet, und die für viele unerwartet hohe Qualität, hat zahlreiche Händler für diesen Wein und die Idee des Lambrusco-Sommers begeistern können.

Welche Unterstützung zum Lambrusco-Sommer 2011 ihnen von Merum geboten wird, erfahren die Händler auf der Merum-Homepage www.merum.info (Lnks siehe TIPP). Die Weinfreunde erfahren dort, in welchen Weinhandlungen guter Lambrusco zur Verkostung und Kauf bereitsteht.

Kommentare (0)
Anzeige
Werbung =>(Info)
Anzeige
Werbung =>(Info)